Roberto Spadoni, geboren 1957 in Ravenna (Italien), arbeitete bis 1987 als Kardiologe in Bologna, bis die Liebe ihn nach Hamburg zog. Er gab Beruf, Land und Freunde auf und fing als Objektkünstler noch einmal von vorne an. Die Skulpturen von Roberto Spadoni werden heute weltweit in Museen, Sammlungen und Galerien gezeigt – aus dem erfolgreichen Arzt ist ein international erfolgreicher Künstler geworden. Roberto Spadoni lebt und arbeitet in Hamburg.

„Spadoni’s Eisenwesen sind Geistgeschöpfe, die aus dem Chaos, aus dem Spiel geboren sind.
Sie sind starr und dabei doch grazil, Rostig und in sich ruhend, Geschöpfe, die darauf warten,
wahrgenommen, geliebt zu werden. Seine Figuren sind Individuen mit eigener Seele.“
(Rüdiger Joppien, Kurator am Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg)

 

Ausstellungen (Auswahl):

2012
AFFORDABLE ART FAIR, CCA&A GALLERY, Hamburg
HAMBURG ART WEEK, CCA&A GALLERY im Institute Of Design, Hamburg

2011
Hannover Gallery, Katharina Hovmann

2010
Congresso Nazionale SID, Padua

2009
Palazzo Rasponi, Ravenna

2008
Museum für Kunst und Gewerbe (MfKG), Hamburg

2006
Elb Lounge, Hamburg
Museum für Kunst und Gewerbe (MfKG), Hamburg

2005
Galerie Elbchaussee, Hamburg
Newman Art Gallery, Knokke

2004
Hugues Chevalier, Paris

2003
Italienisches Generalkonsulat, Hamburg

2002
Schloss Reinbek
Galerie Two-Rooms, Hamburg

2001
Villa Guastavillani, Bologna
Museo dell Arredo Contemporaneo, Ravenna

2000
Hugues Chevalier, Paris

1999
Equity, Hamburg

1998
PrivART Museum, Hamburg

1997
Museum für Kunst und Gewerbe (MfKG), Hamburg

1995
Istituto Italiano di Cultura, Hamburg

1994
Magazzini del Sale, Cervia
Palazzo della Provincia, Ravenna

1993
Museum für Kunst und Gewerbe (MfKG), Hamburg
Galerie du Petit Plages, Strassbourg

1992
Boomtown, Berlin
Istituto Italiano di Cultura, Kopenhagen
VITRA Design Museum, Weil am Rhein/Chicago/Sidney/Tokyo

1991
Galerie Kis, Amsterdam
Möbelmesse, Köln

1990
Galerie Kunst + Raum, Hannover
Galerie IMPULS, Erlangen

1988
Akademie für Führungskräfte, Bonn

 

DOWNLOAD ARTIST-INFO

HOMEPAGE